Buchtipp: „Mut zum Lebenswandel“

Cover "Mut zum Lebenswandel"

Mut zum Lebenswandel

…blüht jede Lebensstufe…

 

Jeder ist ein Pionier im Land des Alters. Diese Lebensphase will individuell erforscht werden. Dazu gehört vor allem Mut, das Erkennen der eigenen Denkweisen und die Freude am Wandel. Tradierte Rollenbilder helfen nicht weiter. Es gilt, auf die eigene, ganz individuelle Entdeckungsreise zu gehen und die existenzielle Begegnung mit sich selbst anzunehmen. Nicht das Leben ist unser Feind, sondern unsere teils lebensfeindliche Einstellung.

Die Autorin macht einfühlsam deutlich, wie systematische Biografiearbeit uns alte Abhängigkeiten erkennen und lösen lässt. Erst das Weglassen, Loslassen und Seinlassen schafft Platz für Versöhnung mit sich selbst — für neue Optionen. Dies ist die Basis, um vital mit Freude alt zu werden. Denn jede neue Lebensstufe macht den Geist freier und die Seele gefestigter.

Hier geht’s zum Buch: http://shop.weltinnenraum.de/Autor/HieronimusB/Mut-zum-Lebenswandel.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.